Logo

Wissenswertes - Obst pressen

Was tun wir für Sie?
Wir pressen Ihr Obst und gewinnen einen reinen Saft. Diesen pasteurisieren wir und füllen ihn in wiederverwendbare Kartonagen ab.

Was tun Sie für uns?

Sie bringen Ihr Obst zu uns. Sie entscheiden, ob Sie einen sortenreinen Saft haben möchten oder einen aus verschiedenen Fruchtsorten.

Wie funktioniert das?

Ihr Obst wird zuerst gewaschen, danach zerkleinert und dann gepresst. Der gewonnene Saft wird dann auf 78 Grad Celsius erhitzt, also pasteurisiert und abgefüllt. Fertig!

Wo kommt der Saft rein?

Wir füllen in das praktische "Bag in Box" System ab. Der Saft wird in Kunststoffbeutel für 5 Liter und 10 Liter oder auf Anfrage auch für 3 Liter gefüllt und diese kommen dann in die wiederverwendbaren Kartonagen. Die Abpackungen können Sie sich individuell zusammenstellen.

Wie entnimmt man den Saft wieder?

Die Kunststoffbeutel besitzen ein einfach zu bedienendes Zapfsystem. Dieses garantiert, dass der Saft – anders als bei Flaschen – nicht mit der Luft in Berührung kommt und deshalb relativ lange ungekühlt haltbar ist: Zapfhahn öffnen -> Saft entnehmen -> schmecken lassen!

Was kann man pressen?

Sie können Äpfel, Birnen, Kirschen, Trauben, Beeren, Holunder oder sogar Möhren bei uns pressen lassen. Auf Anfrage können wir eventuell auch auf Sonderwünsche eingehen.

Wie viel Saft kann man aus dem Obst gewinnen?

Je nach Art und Sorte ist die Ausbeute unterschiedlich. Bei Äpfeln kann man bis zu 70% Saft gewinnen. Wenn wir für Sie z.B. 100 kg Äpfel pressen, können Sie je nach Sorte davon bis zu 70 Liter Saft mit nach Hause nehmen.

Wohin mit den Resten bzw. dem Trester?

Die Pressrückstände (Trester) können Sie selbst als Dünger oder Viehfutter verwenden. Falls Sie keine Verwendungsmöglichkeit haben, kümmern wir uns um die weitere Verwertung.

Wie lange ist der Saft dann haltbar?

Pasteurisiert ist er mindestens 1 Jahr haltbar. Nach Anbruch des Beutels beträgt die Haltbarkeit auch ungekühlt noch ca. 3 Monate.

Wann kann der Saft bei uns gepresst werden?

Sie können sich rechtzeitig über die Termine, wann unsere Obstpresse in Ihrer Nähe ist, auf unserer Webseite informieren.

Was können wir sonst noch bieten?

Nach Vereinbarung können Sie uns auch für Ihre Veranstaltungen wie z.B. Herbstfeste, Schulfeste, Thementage etc. bestellen. Ab einer Obstmenge von 1,5 Tonnen ist dies ohne weiteres möglich.

Was ist dafür notwendig?

Sie ermöglichen uns eine lückenlose Arbeitszeit, damit wir für Sie eine effektive Ausbeute erzielen können. Wir benötigen Platz für einen Anhänger mit einer Länge von 5,40m und einer Breite von 2,40m. Dazu ist ein Wasseranschluss, eine Möglichkeit für den Wasserablauf und ein Stromanschluss (rote Dose, Drehstrom 32 Ampere, 5 polig) notwendig.

Was ist sonst noch wichtig?

GESUNDHEIT wird bei uns tatsächlich ganz großgeschrieben. Wir garantieren, dass Ihr Saft ohne Konservierungsstoffe oder andere Zusatzstoffe hergestellt wird. Auch deshalb wird Ihr Saft natürlich und naturtrüb aussehen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Ihr Team der mobilen Obstpresse